Biographie von Danny Schwenter


 

 

 

Danny Schwenter

 

Geboren am

 

Musikstiel: Blues, Heavy Metal

 

Hobbies:

 

 


1980

In den 80 er Jahren als Teenager plötzlich grosses Interesse an Rockmusik und besonders am Blues und Heavy Metal.

Also los zum Musik-Produktiv in Altstetten und die erste Gitarre inkl. Amp gekauft.

Eine erste kleine Band zusammengestellt und Rocksongs von Pink Floyd bis Iron Maiden gespielt. Bald aber gemerkt, dass das ohne Lehrer nix wird.

Also fand ich Peter Kuhn ein Schweizer Gitarrengott. Bei Peter Kuhn ist ( Peter Cane ) durfte ich das Geheimnis des Blues lernen und merken, dass es eben doch nicht so einfach Musik ist, wie viele meinen. Gefühle, Gefühle, das machts aus. Und das macht es auch aus, Peter ein genialer Mensch und Gitarrenlehrer sowie Freund. Leider viel zu früh gestorben.

Danach in einigen Bands gespielt, von Blues bis Hard Rock. Meistens Gitarre gespielt und etwas gesungen. Hie und da auch mal Bass.

Bis ich dann das eigene Geschäft gegründet hatte und nicht mehr viel Zeit für die Musik blieb.

Dafür jetzt um so mehr Vollgas.